News 2014 (Mai – Dezember)

    Glücksrad für B&L am Weihnachtsmarkt in Gebenstorf

    Glücksrad KG Gebenstorf Herbst 2010 236 (1024x768)
    Das magische Glücksrad

    Auch im Kanton Aargau gibt es Menschen und Kirchgemeinden, welche sich für B&L engagieren. Der Advents- und Weihnachtsmarkt der ref. Kirchgmeinde Gebenstorf vom 30.November war für die Ukraine Projekte von B&L bestimmt. Tags zuvor haben Schüler der 6. Klasse zusammen mit den Seniorenteams Waffeln gebacken. In interaktiven Spielen hat Pfarrer Neuberth die Jungen für die Welt der Flucht und des Krieges sensibilisiert, so wie es in der Ostukraine Alltag ist. Am 30. wurde dann von Ursula Merz und den Kindern am Glücksrad Geld für die Ukraine gesammelt. Bären gibt es also auch in Gebenstorf, Birmenstorf und Turgi.

    Read more link text

    Dezember 2014 - Wieder 2 Grosstransporter in Lemberg

    Aprilreise 09 155 (768x1024)
    DEZA Milchpulver

    Seit über 10 Jahren erhält Bär & Leu von der DEZA Nahrungsmittelhilfe für Bedürftige in der Ukraine. Besonders willkommen sind diese Milchpulverlieferungen für Tuberkulosepatienten, Strafgefangene, und Küchen für bedürftige Kinder und Obdachlose. Zwei 40-Tönner sind am 10.Dezember mit 25 Tonnen Milchpulver plus  unzähligen Computern, Kleidern, Unihockeymaterial und Bastelmaterial für Waisenkinder in Bern gestartet. Problemlos haben sie die Grenzen passiert und bereits am 15. Dezember konnten sie in Lviv ausgeladen werden. Seit der Maidan Revolution funktionieren die Hilfsgütertransporte wieder perfekt. Alle sind zufrieden, vor allem auch die My Family Kinder, welche schon jetzt dank B&L Computerunterricht geniessen und Floorball spielen können.

    Compter Kurs My Fam. 10440755_10205598996600581_7438413357195234073_nFloorball Team 10487435_10204605873173116_1130666761981919_n

     

    Read more link text

    Premium Bananas fasziniert

    DSC04750 (1280x960)
    Witzig, unterhaltsam und auf hohem musikalischem Niveau begeisterten die Premium Bananas (www.premiumbananas.ch) am 14. November das Publikum im Yehudi Menuhin Forum in Bern. Es war eine verblüffende Varété Show mit musikalischen Leckerbissen. Gleichzeitig war es eine eindrückliche Demonstration der Solidarität für die gebeutelte Ukraine. Bär & Leu setzt alles daran, dass der Erlös dieses Benefizkonzertes schnell und unbürokratisch bei der Nothilfe für geflüchtete Familien eingesetzt wird. Persönliche Kontakte zu den Betroffenen sind vorhanden. Vielen Dank den Künstlern und den Spendern.

    Read more link text

    14.November 2014 : Benefizkonzert in Bern

    Flyer_Yehudi-Menuhin-Forum_def

    Wer kennt die legendären Comedian Harmonists nicht?
    In Bern existiert ein Ensemble, welches nicht minder fasziniert. Die Premium Bananas (www.premiumbananas.ch). Und sie musizieren zugunsten von Bär und Leu im Yehudi Menuhin Forum, Helvetiaplatz 6. Eintritt: freiwillige Spende.
    Das Konzert steht unter dem Patronat der Botschaft der Ukraine in der Scheizerischen Eidgenossenschaft und dem Regierungsrat des Kantons Bern, Hans-Jürg Käser
    Wer ist am 14.November mit dabei????

    Read more link text

    Oktober 2014 : B&L bleibt dran trotz Krieg

    IMG_0348 Abladen  in Lviv (1024x765)Entladen am 6. Oktober in Lemberg
    Es gibt kein Aufatmen in der Ukraine. Die ganze Welt blickt täglich auf das Geschehen in diesem von Krisen geplagten Land. Im Februar flieht Präsident Janukowitsch, im März wird die Krim von Russland annektiert im April wird die Volksrepublik Donetzk ausgerufen, ein perfider Krieg bricht aus und lähmt das ganze Land. Im Mai wird Poroschenko neuer Präsident, im Juli wird ein Passagierflugzeug abgeschossen, im September wird in Minsk ein Waffenstillstand vereinbart, am 26. Oktober wird ein neues Parlament gewählt, die Mehrheit des Volkes wünscht ein Ende der Korruption und den Aufbau eines demokratischen Rechtsstaates. Wann wird dieser Wunsch in Erfüllung gehen?
    Bär & Leu lässt sich nicht beirren. Wir haben unsere Partner und Projekte im Westen der Ukraine, wo das Leben einigermassen funktioniert. Vor allem ist die Zollblockade für Hilfsgüter seit der Maidan Revolution aufgehoben, wir können wieder Waren sammeln und transportieren. Ein Spendenaufruf für unsere Logistik beschert uns einige Tausend Franken. Am 2.Oktober verlässt erneut ein Camion das Lager in Belp und kann am 6. Oktober unzählige Hilfsgüter, v.a. Betten, Textilien und sehr viele Computer in Lemberg abladen. Demnächst folgt ein weiterer Transport mit DEZA Milchpulver.

    Read more link text